Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Arbeitsgespräch der Arbeitsgruppe „Stertschultenhof“

Liebe Interessierte an der Arbeitsgruppe „Stertschultenhof“,

Die Dorfgemeinschaft Cobbenrode, vertreten durch den Heimat- und Förderverein Cobbenrode e. V., lädt Euch daher ein zu einem

Arbeitsgespräch
der Arbeitsgruppe „Stertschultenhof“

am Donnerstag, 11. August 2022,
um 19:30 Uhr,
in den „Stertschultenhof“.

Im Mittelpunkt der Arbeitsgruppe steht die kreative und gemeinsame Arbeit an Maßnahmen und Projekten für die intensivere Nutzung des historischen Stertschultenhofs.

In einem ersten konstituierenden Arbeitsgespräch sollen folgende Themen erörtert werden:

  • Aufstellung und Organisation der Arbeitsgruppe,
  • Ausbau zu einer Rast- und Erlebnisstation
  • Wiederinbetriebnahme des alten Maschinenbalkens
  • Essel-Rundwanderweg
  • Digitale Informationsangebot für ankommende Radfahrer

Der Stertschultenhof als Startpunkt des neuen Radwegs bietet viele Möglichkeiten, diesen in der Zukunft noch wesentlich intensiver zu nutzen, als es bisher der Fall ist. Der „Stertschultenhof“ und seine Umgebung kann mit Rast-, Verweil- und Erlebnisflächen auch zu einem Ort der Begegnung der Dorfgemeinschaft und seiner Gäste gestaltet werden und eine zusätzliche Frequentierung erzielen. Damit gerät seine historischen Bedeutung nicht in Vergessenheit.

„Es ist Zeit zum Handeln. Und zwar zu einem gemeinsamen Handeln.“ Lasst uns die Zukunft unseres Ortes Cobbenrode in unsere eigenen Hände legen, damit wir weiterhin gut und gerne in unserem Dorf Cobbenrode leben können.

Bringt Euch ein! Euer Ort Cobbenrode braucht Euch!

In der Hoffnung, Euch zu einem Arbeitsgespräch der Arbeitsgruppe „Stertschultenhof“ im „Stertschultenhof“ begrüßen zu dürfen, verbleibt die

Dorfgemeinschaft Cobbenrode,
Heimat- und Förderverein Cobbenrode e. V.

Zurück zum Anfang